Muttertag: Lasst die Blumen für Euch sprechen!

muttertag-blume-lila-brief

Liebe Freunde des Landhausstils,

angesichts des bevorstehenden Anlasses, möchten wir Euch mit diesem Text ein bisschen auf die Sprünge helfen, damit Ihr wisst, mit welchen Blumen Ihr genau bei der liebsten Mama punktet. Wir wollen Euch zeigen, warum Blumen an Muttertag so beliebt sind und was sie eigentlich tatsächlich aussagen. Denn hinter jeder Blume steckt eine Symbolik… Schon gewusst? Wenn nicht, dann lest hier über die Sprache der Blumen und findet heraus, mit welcher Blume Ihr Eurer Mutter etwas ganz Besonderes sagt und schenkt. So kann sie Eure blumige Nachricht ideal an ihrem liebsten Ort im Haus aufstellen und immer an diese schöne Muttertags-Botschaft erinnert werden.

Die Top 8 ausdrucksstärksten Blumen

 

Die Rose muttertag-rose-rot

Beginnen wir mal mit dem Klassiker: Rote Rosen. Sie sind das weit verbreitete Symbol für Liebe und Leidenschaft. Nicht nur am Valentinstag, sondern besonders am Muttertag kommen diese sehr gut an und beweisen der liebsten Mutter die Liebe. Eine rote Rose drückt ganz klar und deutlich aus: „Ich liebe dich!“. Passend für die Mama, nicht wahr?

Die Sonnenblumemuttertag-sonnenblume

Ist Euch schon einmal aufgefallen, dass Sonnenblumen in TV-Werbungen oder im Internet immer für ein Lachen verwendet werden? Denn genau das ist ihre Symbolik. Mit ihrer strahlenden Farbe erwecken sie die Sonne in uns und bringen Freude und Fröhlichkeit. Demnach können Sie zum Beispiel übergeben werden, um aus trister Stimmung Freude zu machen. Somit verschenkt Ihr mit jeder Sonnenblume ein Lächeln, oder auch ein „Ich hab dich gern!“.

Die Tulpemuttertag-blume-tulpe-orange

Die Tulpe – eine der beliebtesten Blumen in Deutschland – steht für Gefühle von schwach bis stark. Es heißt, je stärker und intensiver die Blütenfarbe, desto stärker die Gefühle. So geht man bei einer rosa Blütenfarbe von leichten Gefühlen aus, bei einer orangenen Farbe von Begeisterung und Faszination und bei Rot spricht man von lodernder Leidenschaft. Drückt am besten auch die Gefühle, die Ihr für Eure Mutter empfindet, mit einem schönen Strauß aus!

Die Gerberamuttertag-blume-gerbera-orange

Diese orangerote Blume kennzeichnet sich durch ihren Gewächsort: immer dort wo es warm und sonnig ist. So ähnlich ist es auch mit ihrer Symbolik. Sie strahlt nicht nur Wärme aus, sondern symbolisiert auch Schönheit. Mit einer Gerbera bereitet Ihr jedem Empfänger eine Freude und richtet folgendes aus: „Mit dir wird alles schöner!“.

 

Das Vergissmeinnichtmuttertag-blume-vergissmeinnicht

Sie gilt als die Blume der Treue. Mit einem Vergissmeinnicht verspricht man sich Liebe, Treue und Zusammenhalt. Daher wird diese Blume nicht nur oft unter Verliebten verschenkt, sondern auch unter Freunden und Familie. Sie findet stets ihre richtigen Empfänger und übermittelt die passende Botschaft. Man gehört zusammen.

 

Die Orchideemuttertag-blume-orchidee

„Du bist bezaubernd“, ist das was die Orchidee sagt. In ihrem hellen Rosa beispielsweise übermittelt sie zarte Schönheit demjenigen, der sie geschenkt bekommt. Bereitet der Mama eine Freude und sagt ihr, wie schön sie doch ist!

 

 

Die Kamillemuttertag-blume-kamille

Nicht nur als Tee schmeckt sie gut und ist ein Heilwunder gegen manche Krankheiten, sondern auch als Blume ist sie wunderschön: die Kamille. Sie steht besonders für Hoffnung und Gesundheit. Wer die Kamille in die Hand bekommt, dem wird neuer Mut zugesprochen und gesagt: „Du schaffst das!“.

 

Die Liliemuttertag-blume-lilie-weiß

Die hübsche Lilie! Besonders die weiße Lilie sollte wirklich an einen Engel verschenkt werden. Ihre Bedeutung liegt ganz in der wahren Liebe und im Licht. Darum sollte sie der Mama geschenkt werden, um ihr zu zeigen, dass sie das Licht in Eurem Leben erhellt. Die weiteren Farben stehen für Schönheit und Liebe.

 

Sendet die richtige Botschaft!

Mit diesem kleinen Register wisst Ihr nun, was die beliebtesten Blumen zum Verschenken aussagen. Ich bin mir sicher, Ihr habt schon die passende Nachricht für die Mama gefunden.  Lasst nicht nur Eure Karten sprechen, sondern auch die strahlenden Blumen mit ihren schönen Farben. Zaubert der Mama ein Lächeln ins Gesicht, denn wie Ihr wisst, sind Blumen das Lächeln der Erde! So kann die Mama die Blumen in eine schicke Vase stellen und Eure Botschaft für alle sichtbar platzieren.

– Euer Ingo

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *