Das häusliche Büro – Wie kann man das Büro im Landhausstil einrichten?

weißer Schreibtisch mit Lampe und PC, dahinter ein Bücherschrank

Liebe Landhausstil-Liebhaber,

dass das Arbeiten von zu Hause aus im Kommen ist, sollte für Euch nicht mehr neu sein. Für viele Eurer Arbeitskollegen ist es ein schönes, entspanntes Arbeiten in einer gemütlichen Atmosphäre. Trotz produktiver Arbeit ist man während der Arbeitszeit nah bei der Familie und kann so dennoch all die Sachen erledigen, die man sonst im Büro leisten würde. Es ist ein schönes Lebensgefühl, immer mittendrin zu sein.

Dieser Traum – ein gemütliches Büro zu Hause – kann gelingen, liebe Freunde, wenn Ihr es im Landhausstil einrichtet. Das massive Holz trägt erheblich zum gesunden, angenehmen Raumklima bei und die Möbelträume werden wahr. Rustikal trifft Verspieltheit! Durch den Landhausstil zieht ein Stückchen Freiheit ins heimatliche Büro ein, der mit anderen Wohnstilen kombiniert werden kann. Schaut doch bei uns im Shop vorbei und entdeckt die perfekten Landhausmöbel für Euer Büro.

Landhausmöbel von Edle Welt

Unsere Landhausmöbel werden seit etlichen Jahren aus Vollholz hergestellt. Unsere Produkte werden nach alten Vorlagen, die um 1900 entstanden sind, in mehreren Arbeitsschritten angefertigt und tragen die individuelle Handschrift des Schreiners. Jedes Möbelstück wird somit nach alten, für modernes Handwerkzeug angepassten Vorlagen und aus gut gelagertem Massivholz schonend hergestellt. Bei unseren Artikeln achten wir auf traditionelle Fertigungstechniken, die mit Hilfe moderner Fertigungsanlagen ein Höchstmaß an Qualität bieten. So entstehen edle Landhausmöbel, die die Stunden im Büro ein wenig angenehmer gestalten. Schöne Möbel streicheln die Seele und die Arbeit geht leicht von der Hand.weißer Sekretär

Warum von zu Hause arbeiten?

Es gibt viele Vorteile, wenn man im Home Office arbeitet. Der frühe Stress am Morgen und die Fahrt zum Arbeitsplatz, die viel Zeit in Anspruch nehmen, fallen weg. Ohne Präsenz vor Ort kann die Arbeitszeit in einem gewohnten Umfeld stattfinden und die Pausen in den eigenen vier Wänden sind angenehmer als in einem großen Pausenraum. Mit selbst eingerichteten Möbeln und eigens ausgesuchter Deko fühlt man sich viel freier und wohler.

Welches Mobiliar bietet unser Sortiment dafür?

Das Wichtigste bei der Einrichtung Eures Büros ist: Ihr müsst Euch wohlfühlen; Denn nur wer sich wohlfühlt, kann auch erfolgreich sein. Ein Büro ist hauptsächlich zum Arbeiten da, trotzdem schadet es nicht, es gemütlich und elegant zugleich einzurichten. Die Zeiten sind heutzutage hektisch genug und ein wenig Country Flair in den eigenen vier Wänden ergibt eine schöne Atmosphäre und die tut am Rechner gut!

All dieses bietet der Landhausstil. Charakteristisch für den Einrichtungsstil sind natürliche Materialien. Dazu nutzt man Massivhölzer, Rattan, hochwertiges Leder oder Baumwollstoff. Je nach Charakter der Möbel sind die Oberflächen naturblass oder sorgfältig gewachst, farblich gewischt, lackiert oder lasiert. Es gibt außerdem von uns Büromöbelserien in klassisch schlichtem Weiß, bis hin zum modernen Büromöbelset in Nussbaum mit farblichen Absätzen in Hochglanzoptik. Großer Beliebtheit erfreuen sich auch gebeizte Varianten mit ausgefallenen Schnitzereien in barocker Richtung. Wenn Ihnen diese Stilantike gefällt, ist Shabby Chic die richtige Wahl und der Arbeitsplatz bekommt ein mondänes Ambiente. Viel Stauraum für Aktenordner und anfallende Bürounterlagen bieten Sideboards im schicken Landhausstil, die mit den übrigen Büromöbeln zur gelungenen Komposition verschmelzen.

Ruhige Farben und eine harmonische Atmosphäre

Lampe "Pixar"Passend zum Landhausstil eignen sich besonders gut schlichte Cremetöne oder schöne Pastelltöne. Durch die ruhigen Farben wird das Auge nicht abgelenkt, anders als bei einer wilden Mustertapete. Die kühlen Farbnuancen regen die Konzentration an und bringen eine angenehme Stimmung. Ein paar Farbtupfer wie im skandinavischen Stil oder die Liebe zur Natur spiegelt sich durch Holz, Rattan, Leder, Baumwolle oder Stein im Landhausstil wider. Schicke silber- oder auch goldtonfarbige Lampen fügen sich harmonisch in das gesamte Raumkonzept ein. Es ist sehr wichtig, dass der Arbeitsplatz ausreichend mit Licht versorgt wird, damit man seine Augen nicht überanstrengt.

 

Wie peppt man das Büro auf?

Um das Büro zum Eyecatcher zu machen, sorgen schicke Accessoires und schöne Möbel für ein optisches Highlight. Eine gemütliche Sitzgarnitur mit einem Beistelltisch strahlen mehr Gemütlichkeit aus. Unser Geheimtipp: Hussen, die durch das regelmäßige Wechseln ganz leicht neue Muster und Farben ins Büro bringen. Auch Pflanzen sind im Büro nicht mehr wegzudenken. Immer frische Blumen auf dem Sideboard oder Tisch wirken natürlich und zaubern noch mehr Landhausfeeling ins Büro.

Mit einem gut gestalteten und dekorierten Heimbüro ist es eine Leichtigkeit, den Büroalltag und die Familie gemeinsam zu meistern. Denn bekanntlich arbeitet es sich doch von zu Hause am schönsten.

Euer Ingo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *